• DIY

    Zuckerfreier Bananenkuchen (nicht)nur für Kinder

    Dieses Rezept habe ich euch schon so lange versprochen aber ich habe lange herumprobiert, bis ich wirklich zufrieden war und hier ist es nun: Ein Zuckerfreies Rezept für einen Kinderkuchen.   Ihr braucht 400g Mehl 6 Bananen (je bräuner die Bananen umso süßer wird der Kuchen) 330g Butter (weich) 4 Eier 1 Päckchen Backpulver 1 Prise Salz Vanille (optional) Variante wenn ihr einen Schoko-Bananenkuchen machen möchtet 35g Mehl gegen 35g Backkakao austauschen   Drückt die Bananen mit einer Gabel klein und stellt sie zur Seite. Heizt euren Backofen auf 170°C vor. Schlagt dann die Butter schaumig… …  Und rührt ein Ei nach dem anderen unter. Jetzt könnt ihr wenn ihr…

  • DIY

    Vanillezucker selbst gemacht

    Die heutige Anleitung wollte ich eigentlich im Rahmen einer neuen Rubrik zum Thema “Was Großmutter noch wusste” zu veröffentlichen. Da ich aber  auf Instagram auch von euch schon gehört habe, dass ihr in der momentanen Situation eher ungern einkauft dachte ich, vielleicht wäre das für den einen oder anderen von euch auch jetzt schon interessant, denn mal ehrlich: Es passiert (zumindest mir :D) immer mal wieder, dass man so Kleinigkeiten wie Vanillezucker beim Einkauf vergisst und wer will schon mit Mundschutz extra nochmal zum Supermarkt?! Richtig, niemand… Aber ich liiiiebe den Geschmack von Vanille in Süßspeißen und die kleine Portion Vanillezucker darf deshalb nicht fehlen. Der selbst gemachte Vanillezucker ist…

  • DIY

    Joghurt selber machen (ohne Joghurtbereiter)

    Letzte Woche habe ich euch ein Rezept für Bircher Müsli gezeigt. Auf Instagram hatte ich vorher erwähnt, dass ich den Joghurt selbst gemacht habe (wobei vermehren in diesem Fall wahrscheinlich treffender ist). Daraufhin wurde ich gebeten doch dazu auch ein Rezept zu veröffentlichen. Euer Wunsch ist mir selbstverständlich Befehl, also et voilà… Ihr braucht Um Joghurt selbst zu machen braucht ihr nur zwei Zutaten ca 200g Joghurt 1 Liter Milch 3,5% Wenn ihr Frischmilch nutzt solltet ihr sie zuerst auf 90°C erhitzen, damit der Joghurt länger hält. WICHTIG: Lasst die Milch nie unbeaufsichtigt auf dem Herd und rührt immer um. Solltet ihr H-Milch nutzen müsst ihr diese nur auf ca…

  • DIY

    Bircher Müsli

    Geht es euch auch so, dass euch morgens oft die Zeit fehlt?  Kaum ist man aufgestanden und hat sich und die Kinder angezogen, da sollte eigentlich schon das Frühstück auf dem Tisch stehen. Ja? Dann habe ich heute genau das richtige für Dich: Ein Bircher Müsli!  Das bereite ich immer schon am Abend zu, damit es gut durchweichen kann und das reicht dann auch gleich für zwei-drei Tage (bei 2-3 Personen je nach Hunger :D), bis wieder Neues vorbereitet wird. Du brauchst 250g Haferflocken (Ich nehme wegen der Kinder zarte, man kann aber natürlich auch die kernigen nehmen) etwa 300ml Milch (Kuhmilch Ziegenmilch Mandelmilch – ganz wie es euch beliebt)…

  • DIY

    Upcycling Zirkuszelt

    Wir sind im Moment soviel es geht im Garten mit dem Kindern und versuchen keinen Lagerkoller zu bekommen ;-). Aber keine Sorge, uns wird nicht langweilig, denn wir arbeiten einfach super viel im Garten sind am Umgestalten usw. Da auch unsere alte Wäschespinne kaputt war haben wir uns eine neue gegönnt und da kam die Idee auf, dass man die Alte ja verbasteln könnte. Schnell war klar, was wir machen: Wäschespinne umdrehen und dann ein Zelt draus nähen. Wie, das zeige ich euch jetzt… Als erstes musste die Wäschespinne natürlich ausgebaut werden und die Wäscheschnüre entfernt werden. Dann habe ich die  Wäschespinne einmal verkehrt herum aufgestellt und die Stange entfernt…

  • DIY

    Nudel-Gemüse-Pfanne

    Heute gibt es mein absolutes Lieblingsrezept, wenn es mal schnell gehen soll (Das gibt es bei uns tatsächlich echt häufig)… Und das Beste daran ist: Sogar die Kids essen in der Form gerne das Gemüse mit und fangen nicht an auszusortieren. Außerdem braucht ihr nicht viele Zutaten – also ist es auch in Corona Zeiten ein Perfektes Rezept ;-)… Ihr braucht Nudeln TK Buttergemüse Creme Fraice Salz/Pfeffer Kräuter (optional) Die Mengen variiere ich immer, je nach dem wie viele Personen mit essen, und orientiere mich an der Nudelmenge die für die jeweilige Anzahl der Personen, die benötigt wird. Bis zu 500g Nudeln nutze ich ein Päckchen Buttergemüse und einen Becher…

  • DIY

    Quark-Öl-Teig Häschen

    Dieses Osterfest ist besonders, keine Frage. Die ganze Welt ist nicht mehr wie sonst, aber dennoch möchte man gerade an immer wiederkehrenden Feiertagen ein wenig Normalität haben und es sich einfach mit den Kindern schön machen. Bei uns gibt es zu Ostern eigentlich immer Hefegebäck. In diesem Jahr aber ist Hefe oft absolute Mangelware. Deshalb habe ich mich an einen Teig gemacht, der eigentlich ein absolutes Basic ist, aber ich tatsächlich irgendwie nie backe: Den Quark-Öl-Teig Das war, glaube ich, das erste Mal, dass ich einen Quark-Öl-Teig zubereitet habe seit der Realschule :D… Aber glaubt mir, er geht echt schnell und ist superlecker uuuund ihr müsst ihn auch nicht ewig…

  • DIY

    Eier Färben mit (Klein)Kindern

    Ostern steht vor der Tür liebe Leute – ein Ostern an das wir uns wahrscheinlich ein Leben lang erinnern werden, weil in diesem Jahr einfach alles anders ist. Trotzdem, oder gerade deshalb ist es mir wichtig, dass wir dennoch zu Ostern Traditionen, wie das Eier färben, pflegen. Allerdings ist die Sache mit Eiern und Kleinkindern ja manchmal doch etwas tricky :D… Und Eier färben mit Handschuhen, heißem Wasser, ewigem warten und co, wo die Kinder eigentlich nichts machen können kann man sich irgendwie ja auch sparen, oder?! Welche Methode eignet sich also auch für die ganz Kleinen?! Wir haben eine Methoder ausprobiert, auf die ich zufällig gestoßen bin und Leute…

  • DIY

    “Dosenfutter” Chilli sin carne

    Dieses Rezept würde ich normal hier nicht veröffentlichen, weil ich denken würde, dass es jetzt nicht so besonders ist ein paar Dosen “zusammenzukippen”, aber besondere Zeiten ergeben eben auch manchmal besondere Rezepte. D Heute möchte ich euch nämlich ein Rezept vorschlagen, das Perfekt ist, wenns mal wieder schnell gehen soll und das wichtigste zur Zeit – ihr braucht eigentlich KEINE frischen Zutaten. Perfekt also, wenn ihr schon zwei Wochen nicht mehr einkaufen wart ;-)… Das braucht ihr für das Rezept Eine Dose rote Bohnen Zwei Dosen gehackte Tomaten Wenn ihr mögt eine Zwiebel und eine Knoblauchzehe (ich habe es meinen Kindern zuliebe weg gelassen ;-)) 50g Tomatenmark Salz/Pfeffer Paprikapulver edelsüß/scharf…

  • DIY

    Beschäftigungkiste für Babys und Kleinkinder

    Viele sind im Moment im Homeoffice. Eine große Herausforderung für alle, bei denen die Kinder ebenfalls zuhause sind. Besonders kleine Kinder, die sich eben noch nicht gut alleine beschäftigen können und man eben nicht sagen kann “Spiel doch bitte ein bisschen in deinem Zimmer” sind eine krasse Aufgabe. Deshalb habe ich mal ein paar Sachen zusamen gesucht, die bei uns im Fundus herum lagen und eine Beschäftigungskiste für Kleinkinder gebaut. Ich finde die Kiste ganz cool, denn sie enthält verschiedene elementare Spielhandlungen. (Falls ihr euch für das Thema U3 interessiert ist das ein Gebiet, was ich euch sehr empfehlen kann!) Ihr könnt das Ganze auch als Brett machen, aber ich…

Facebook
Facebook
Instagram