• DIY

    Bastelkleber selber machen

    Gerade, wenn die Kinder anfangen mit den ersten Basteleien kann es durchaus vorkommen dass das Kind Mal vom Kleber probiert. Meine Version ist zwar auch nicht besonders lecker, aber zumindest nicht giftig, denn sie besteht komplett aus Lebensmitteln und ist echt easy zum selber machen. Du brauchst   55g Speisestärke (ich habe Kartoffelstärke genommen die ich noch vom Knete machen übrig hatte) 500 ml Wasser 1El heller Essig 1 Tl Salz So geht’s   Gib dein Wasser in einen Topf und füge Essig… …sowie das Salz hinzu. Rühre dann mit einem Schneebesen gut um und gib die Stärke in das kalte(!) Wasser Bei warmen Wasser und Stärke gibt es Klümpchen,…

  • DIY

    Picknickwaffeln

    Wenn es Sommer ist und das Wetter herrlich, dann würde ich immer am liebsten nach draußen ziehen und gar nicht mehr in die Wohnung gehen. Häufig gehen wir morgens direkt nach dem Frühstück raus und kommen erst abends wieder in die Wohnnung zurück. Ein tolles Picknick darf da zwischendurch natürlich nicht fehlen und deshalb habe ich heute ein Rezept für euch vorbereitet. Waffen gehen bei uns einfach IMMER und die Kinder würden sie am liebsten Täglich in den unterschiedlichsten Variationen essen. Wer mir auf Instagram folgt, der kennt vielleicht schon mein Rezept für die Zuckerfreien Bananenwaffeln (und wer mir dort noch nicht folgt, der darf gerne mal vorbei schaun… :)).…

  • DIY

    Seifenblasenbilder

    Meine heutige Idee ist nicht neu – die gab es schon, als ich selbst Kind war. Aber mal ehrlich: In der Wohnung möchte man doch irgendwie nicht täglich die Farben weg putzen, die überall herum gespritzt haben weil das Kind am malen war, oder? Jetzt ist also die Perfekte Zeit, um die Kinder draußen ein bisschen mit Farbe „matschen“ zu lassen, ohne danach renovieren zu müssen :D. WICHTIG: Diese Art der Malerei empfehle ich euch nur, wenn ihr euch sicher sein könnt, dass euer Kind die Anweisung versteht und befolgt das Ganze nicht zu trinken!   Ihr braucht   (ggf. eine wasserfeste Unterlage für den Tisch) Wasserlösliche und einigermaßen gut…

  • DIY

    Blütenanhänger

    Im Moment ist das Wetter bei uns nicht ganz so sommerlich. Statt Wasserschlacht heißt es die Zeit draußen ausnutzen, in der es gerade nicht nieselt. Wenn wir raus gehen ist es schon fast Tradition ein paar Wiesenblumen zu sammeln. Diese Woche sollten die Blüten aber nicht unseren Esstisch zieren, sondern wir wollten damit Blütenanhänger basteln. Wie, das möchte ich euch heute zeigen. Denn das geht so einfach, dass schon Kleinkinder die Anhänger selbst machen können.   Das brauchst du – eine Unterlage zum ausrollen/ausstechen und trocknen – Blüten/Gräser/Getreide…. – ein Nudelholz oder etwas anderes zum Ausrollen (Im Notfall geht auch eine Flasche :D) -(Selbsttrocknende) Modeliermasse oder Salzteig in der Farbe…

  • DIY

    Blütenpresse (nicht) nur für Kinder

    Wir sind bei schönem Wetter oft, außer zum Mittagsschlaf, den ganzen Tag draußen unterwegs. Spazieren gehen, mit Wasser planschen, den Garten umgraben oder Blumen pflücken – draußen wird es doch nie langweilig. Der kleine Wirbelwind saugt dabei alles wie ein Schwamm in sich auf – wo es die besten Walderdbeeren gibt oder wie die verschiedenen Blumen heißen. Deshalb möchte ich gemeinsam mit ihm einen kleinen Natuführer basteln mit den verschiedenen Blüten, Blättern usw die dann immer beschriftet werden können. Aus diesem Grund haben wir eine Blütenpresse gebastelt, wo die Schätze der Natur dann getrocknet, gepresst und später weiterverarbeitet werden können. Wenn du auch eine Blütenpresse basteln möchtest brauchst du folgendes……

  • DIY

    Wiederverwendbare Wasserbomben

    Heute beginnen wir mit einem neuen Thema, was sich die nächsten Wochen hier auf dem Blog durchziehen soll. Outdoor Beschäftigungen für Kinder jetzt in der Sommerzeit Heute starten wir mit einem Klassiker, den Wasserbomben… Zugegeben, ich habe einen Faible für Wasserbomben. Einen lieben Gruß an dieser Stelle an meine lieben Kollegen in Gedenken an unsere legendären Wasserschlachten im Sommer :D… Was mich aber schon immer genervt hat ist der Müll, der später in kleinen Fetzen herum liegt. Als ich dann ein Bild von einer Wiederverwendbaren Wasserbombe gesehen habe war klar: Das brauchen wir auch! Die Wasserbomen sind schnell gemacht und die Kinder können gut mit helfen. Ich könnte es mir…

  • DIY

    Zuckerfreier Bananenkuchen (nicht)nur für Kinder

    Dieses Rezept habe ich euch schon so lange versprochen aber ich habe lange herumprobiert, bis ich wirklich zufrieden war und hier ist es nun: Ein Zuckerfreies Rezept für einen Kinderkuchen.   Ihr braucht 400g Mehl 6 Bananen (je bräuner die Bananen umso süßer wird der Kuchen) 330g Butter (weich) 4 Eier 1 Päckchen Backpulver 1 Prise Salz Vanille (optional) Variante wenn ihr einen Schoko-Bananenkuchen machen möchtet 35g Mehl gegen 35g Backkakao austauschen   Drückt die Bananen mit einer Gabel klein und stellt sie zur Seite. Heizt euren Backofen auf 170°C vor. Schlagt dann die Butter schaumig… …  Und rührt ein Ei nach dem anderen unter. Jetzt könnt ihr wenn ihr…

  • DIY

    Vanillezucker selbst gemacht

    Die heutige Anleitung wollte ich eigentlich im Rahmen einer neuen Rubrik zum Thema “Was Großmutter noch wusste” zu veröffentlichen. Da ich aber  auf Instagram auch von euch schon gehört habe, dass ihr in der momentanen Situation eher ungern einkauft dachte ich, vielleicht wäre das für den einen oder anderen von euch auch jetzt schon interessant, denn mal ehrlich: Es passiert (zumindest mir :D) immer mal wieder, dass man so Kleinigkeiten wie Vanillezucker beim Einkauf vergisst und wer will schon mit Mundschutz extra nochmal zum Supermarkt?! Richtig, niemand… Aber ich liiiiebe den Geschmack von Vanille in Süßspeißen und die kleine Portion Vanillezucker darf deshalb nicht fehlen. Der selbst gemachte Vanillezucker ist…

  • DIY

    Joghurt selber machen (ohne Joghurtbereiter)

    Letzte Woche habe ich euch ein Rezept für Bircher Müsli gezeigt. Auf Instagram hatte ich vorher erwähnt, dass ich den Joghurt selbst gemacht habe (wobei vermehren in diesem Fall wahrscheinlich treffender ist). Daraufhin wurde ich gebeten doch dazu auch ein Rezept zu veröffentlichen. Euer Wunsch ist mir selbstverständlich Befehl, also et voilà… Ihr braucht Um Joghurt selbst zu machen braucht ihr nur zwei Zutaten ca 200g Joghurt 1 Liter Milch 3,5% Wenn ihr Frischmilch nutzt solltet ihr sie zuerst auf 90°C erhitzen, damit der Joghurt länger hält. WICHTIG: Lasst die Milch nie unbeaufsichtigt auf dem Herd und rührt immer um. Solltet ihr H-Milch nutzen müsst ihr diese nur auf ca…

  • DIY

    Bircher Müsli

    Geht es euch auch so, dass euch morgens oft die Zeit fehlt?  Kaum ist man aufgestanden und hat sich und die Kinder angezogen, da sollte eigentlich schon das Frühstück auf dem Tisch stehen. Ja? Dann habe ich heute genau das richtige für Dich: Ein Bircher Müsli!  Das bereite ich immer schon am Abend zu, damit es gut durchweichen kann und das reicht dann auch gleich für zwei-drei Tage (bei 2-3 Personen je nach Hunger :D), bis wieder Neues vorbereitet wird. Du brauchst 250g Haferflocken (Ich nehme wegen der Kinder zarte, man kann aber natürlich auch die kernigen nehmen) etwa 300ml Milch (Kuhmilch Ziegenmilch Mandelmilch – ganz wie es euch beliebt)…

Instagram