• DIY

    Eier Färben mit (Klein)Kindern

    Ostern steht vor der Tür liebe Leute – ein Ostern an das wir uns wahrscheinlich ein Leben lang erinnern werden, weil in diesem Jahr einfach alles anders ist. Trotzdem, oder gerade deshalb ist es mir wichtig, dass wir dennoch zu Ostern Traditionen, wie das Eier färben, pflegen. Allerdings ist die Sache mit Eiern und Kleinkindern ja manchmal doch etwas tricky :D… Und Eier färben mit Handschuhen, heißem Wasser, ewigem warten und co, wo die Kinder eigentlich nichts machen können kann man sich irgendwie ja auch sparen, oder?! Welche Methode eignet sich also auch für die ganz Kleinen?! Wir haben eine Methoder ausprobiert, auf die ich zufällig gestoßen bin und Leute…

  • DIY

    20. Dezember Zapfensterne

    Am 07. Dezember hatte ich euch gezeigt, wie der kleine Wirbelwind die Zapfen für Omas Weihnachtsgeschenk amgemalt hat. Heute möchte ich euch zeigen, was wir daraus gebastelt haben:Zapfensterne – Die sind wirklich super schnell und einfach gemacht. Ihr braucht dazu nur die Zapfen, eine Heißklebepistole und ein Band zum aufhängen. Für die Zapfensterne werden fünf Zapfen zu einem Kreis aneinander geklebt. Ich nutze Heißkleber immer gerne auf unserer Stein-Fensterbank, weil es sich dort rückstadslos wieder abziehen lässt, falls doch etwas Kleber daneben geht. Nun könnt ihr entweder wie auf diesem Bild das Band durch den ganzen Ring zeihen, oder wie beim Titelbild am oberen Zapfen festknoten. Dann wird noch einmal…

  • DIY

    07. Dezember Basteln mit Einjährigen

    Dass Omas sich besonders freuen, wenn sie etwas von ihren Enkeln geschenkt bekommen steht außer Frage, doch was soll man basteln mit Einjährigen? Ich habe mit meinem Sohn einige Zapfen angemalt, die zum Weihnachtsfest dann Weiterverarbeitet werden sollen (z.B. zu einem Zapfenherz). Und so gehts: Als erstes müsst ihr natürlich Zapfen bei einem gemütlichen Spaziergang sammeln. Da haben Kinder oft Freude dran, also bezieht sie mit ein :). Ob große oder kleine Zapfen ist Geschmackssache. Lasst eure Zapfen dann in der Wärme aufgehen, falls sie noch nicht offen sind und bindet dann Garn an die Zapfen fest und schließt es zu einem kleinen Aufhänger. Sammelt am besten gleich ein paar…

Facebook
Facebook
Instagram