DIY

In der Winkelgasse

Wer mir schon länger folgt und insbesondere die Beiträge rund um das Thema Harry Potter verfolgt hat, der hat es vielleicht schon gemerkt: Ich liiiiiiebe die Winkelgasse! Als Zauberschülerin (insbesondere als muggelstämmige) wäre ich mehr als nur verzaubert von diesem Ort. In den Filmen kommt er leider viiiel zu wenig vor. Nach meiner schulischen Laufbahn in Hogwarts würde ich ganz klar eine Karriere als Zauberstabmacher mit einem Laden in der Winkelgasse anstreben wollen. Ob Ollivanders wohl ein Ausbildungsbetrieb ist?!

Darum soll es aber heute nicht gehen, sondern um mein Winkelgassenstraßenschild.
Ich habe nämlich Mal wieder richtig wunderschönes Altholz gefunden, das viiiel zu schade gewesen wäre um es einfach zu verbrennen oder zu entsorgen. Das waren nämlich solide Eichenholzbretter, die einmal in einen Schrank von meiner Oma verbaut waren. Lange Rede kurzer Sinn – irgendwas muss man doch daraus machen können.

Also habe ich mir die Stichsäge genommen und mich ans Werk gemacht. Für jedes Brett habe ich eine andere Form zugesägt, lediglich den Pfeil gibt es doppelt – einmal in die eine und einmal in die andere Richtung.

Wie ich die Schrift auf die Bretter bekommen habe möchte ich heute nicht mehr ausführen, das habe ich schon so häufig bei meinen bisherigen Anleitungen gezeigt. Ihr könnt es zb HIER nachlesen.
Dieses Mal hab ich mir auch gleich das Beizen gespaart, denn die Bretter waren schon von so herrlich, dass das völlig überflüssig gewesen wäre.

Damit die einzelnen Schilder gemeinsam aufgegangen werden können habe ich kleine Löcher in die einzelnen Bretter rein gebohrt…

… und zwar habe ich immer ein Loch oben und eines unten rein gemacht, außer beim letzten Schild und die Schnur dann einfach so durchgezogen. So ist die Schnur immer hinten am Brett, was finde ich edler aussieht.

Ganz Wichtig: Oben natürlich die Schlaufe zum aufhängen nicht vergessen.

Hier sieht man die Schnurführung im Ganzen noch einmal und das wars dann auch schon.

Das Schild gefällt uns jetzt so gut, dass wir es immer bei uns aufgehängt haben und nicht nur, wenn  eine Harry Potter Party stattfindet.

Ich wünsche euch heute noch einen schönen Sonntag und vielleicht ja sogar schon ganz viel Spaß beim Basteln?
Eure

Gefällt dir mein Blog? Sag es weiter...
Facebook
Facebook
Instagram