DIY

Knisterblätter für Babies

Vor kurzem habe ich meinen Mann gebeten mal wieder Pralienen zu essen. Warum? Damit ich die Knisterfolie davon haben kann :D. Ich wollte nämlich Knisterblätter für unser Baby basteln. Wie das geht das zeige ich euch heute, das ist nämlich eine super schnelle Idee die man auch fertig bekommt, solange das Baby ein Schläfchen macht :).

Ihr braucht

– Knisterfolie
(Ich habe diese Pralieneneinlage genommen, allerdings wird das Baby die Blätter nicht ab machen und in den Mund stecken können. Solltet ihr sie frei zugänglich haben bedenkt bitte etwas zu nehmen, das dazu geeignet ist. Manche nutzen auch Bratenschlauchfolie habe ich schon gelesen aber diesen bitte unbedingt durchlöchern, damit keine Erstickungsgefahr droht!)

– Stoffreste

– die üblichen Nähsachen

So gehts

Mein erstes Blatt habe ich Freihand aufgezeichnet und dann als Vorlage genommen, ihr könnt aber natürlich auch verschiedene Vorlagen ausdrucken oder in der Natur suchen…
Legt dann eurn Stoffrest aus dem ihr das Blatt machen möchtet links auf Links und schiebt die Knisterfolie dazwischen. Dann zeichnet ihr euch die Form des Blattes darauf…

(Da das Blatt nicht gewendet wird unbedingt Schneiderkreide oder einen Magic Marker verwenden, damit man später nicht die aufgezeichneten Linien sieht.)

Und näht die aufgezeichnete Linie mit der Nähmaschine nach. Ich habe ein Garn in einer anderen Farbe genommen aber natürlich kann man auch Ton in Ton arbeiten.

Danach wird das Blatt knappkantig ausgeschnitten.

Damit man auch erkennt, dass es ein Blatt ist habe ich die Adern mit der Nähmaschine hinein gestickt.

Und so kann man innerhalb von ein paar Minuten ein wenig Knister-Herbstlub fürs Baby nähen

Jetzt muss ich es nur noch an dem Spielbogen aufhängen – aber vermutlich nicht heute, denn das Wetter ist so schön, dass wir lieber zum echten Laub nach draußen gehen 😉

Genießt den Sonntag!
Eure

Gefällt dir mein Blog? Sag es weiter...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook
Facebook
Instagram