• DIY

    Quark-Öl-Teig Häschen

    Dieses Osterfest ist besonders, keine Frage. Die ganze Welt ist nicht mehr wie sonst, aber dennoch möchte man gerade an immer wiederkehrenden Feiertagen ein wenig Normalität haben und es sich einfach mit den Kindern schön machen. Bei uns gibt es zu Ostern eigentlich immer Hefegebäck. In diesem Jahr aber ist Hefe oft absolute Mangelware. Deshalb habe ich mich an einen Teig gemacht, der eigentlich ein absolutes Basic ist, aber ich tatsächlich irgendwie nie backe: Den Quark-Öl-Teig Das war, glaube ich, das erste Mal, dass ich einen Quark-Öl-Teig zubereitet habe seit der Realschule :D… Aber glaubt mir, er geht echt schnell und ist superlecker uuuund ihr müsst ihn auch nicht ewig…

Facebook
Facebook
Instagram